Der Sommer war sehr groß...



Hallo meine Lieben,

während unserer Wanderung im Schwäbischen Wald musste ich immer wieder an den "Herbsttag" von Rainer Maria Rilke denken. Ja, der Sommer ist vorüber und man spürt, wie die Tage langsam kürzer werden. Schon heute freue ich mich auf ausgedehnte Spaziergänge durch raschelndes Laub und gemütliche Stunden am Kamin. Für unseren Ausflug hatte ich einen ganz besonderen Picknicksalat vorbereitet...

Dieser Post ist einer von 50 Posts, die seit einem Blog-Crash verloren waren und nicht komplett wiederhergestellt werden konnten. All meine Texte, Rezepte, DIYs und Berichte hatten sich mit diesem Malheur in Luft aufgelöst. Traurig. Mein Blog ist für mich eine Art Jahrbuch, gefüllt mit vielen Geschichten.


Auch wenn sich nicht alles rekonstruieren lässt, habe ich nun wenigstens meine Fotos wieder hochgeladen. 


Ich glaube, so bekommt man doch einen guten Eindruck von dieser traumhaft schönen Wanderung.

Das Rezept für den gesunden Kichererbsensalat, den man so prima zu einer Wanderung mitnehmen kann, werde ich  hier ich auch wieder posten.


Bis dahin dürft Ihr mir gerne eine kurze Mail schreiben, dann sende ich Euch das Rezept zu.  






Gerade bei diesem Post vermisse ich meinen Text ganz besonders! Aber das Erlebte ist nicht ganz verloren - ich werde mich immer an diese lange Wanderung, den lustigen ehemals weißen Wuschelhund und meine müden Füßchen ;) erinnern.

Fühlt Euch mal feste gedrückt, meine Besten ♥♥♥!!!
Herzliche Grüße von
Regina 




Keine Kommentare

Dein Kommentar wird nach der Freigabe erscheinen.